Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / BenutzerInnen / Horst Eberlein / Interessantes im Netz / Lukas Franke: Wenn die Nacht am tiefsten ist

Lukas Franke: Wenn die Nacht am tiefsten ist

In einem Artikel der im Neuen Deutschland am 4. Februar 2017 erschien, ruft der Autor Lukas Franke zu radikaleren Forderungen auf, damit der Diskussionsraum sich wieder mehr nach links verschiebt. Weitergehende Vorstellungen, wie eine humane Gesellschaft gestaltet und ausgestattet sein könnte und sollte, werden heute kaum mehr geführt. Meist sind es Abwehrkämpfe, Wiedererlangung von verlorenem Terrain aber keine an die Wurzel des Systems gehende Forderungen nach Veränderungen.

Artikelaktionen