Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Termine / Sie verlassen den Demokratischen Sektor

Sie verlassen den Demokratischen Sektor

Liebe Bürgerrechtsengagierte aus Berlin und Umgebung, „Sie verlassen den Demokratischen Sektor“! – Im Kalten Krieg symbolisierte ein Schild mit ähnlicher Aufschrift überall in Berlin das Ende der Demokratie. Heute endet die Demokratie nicht mehr innerhalb der Freien Stadt, sondern überall dort, wo Geheimdienste und Überwacher mithören, mitlesen und speichern.
Wann 04.09.2013
von 11:00 bis 12:00
Wo BND-Neubau, Südpanke Park, Habersaathstraße 21, 10115 Berlin
Name
Kontakttelefon +49-521-1639-1639
Termin übernehmen vCal
iCal

Dagegen wehren wir uns mit Ihrer und Eurer Hilfe: Morgen, am Mittwoch, 4. September 2013 um 11 Uhr laden wir Sie und Euch kurzentschlossen mit campact zur Symbolaktion auf der Baustelle des BND-Neubaus. An dieser streng abgeschirmten Baustelle werden wir einen Kontroll-Ausguck für Sie und Euch aufstellen und auf einem Schild verkünden: „Sie verlassen den demokratischen Sektor“. 
 
Wir wollen zusammen mit Euch und Ihnen durch selbstgebastelte Ferngläser und Videokameras hinüberspähen, um endlich die Überwacher zu überwachen. Gleichzeitig geben wir damit den Auftakt zur „Freiheit statt Angst“ am Samstag, 7. September um 13 Uhr auf dem Alexanderplatz. Vielleicht merkt die Politik ja dann endlich mal, was Sache ist. Dabei sind wir gerne mit Euch und Ihnen kreativ: Zwei Klopapierrollen geben ein prima Fernglas und aus einem Milchkarton lässt sich eine schicke Videokamera improvisieren. Seid dabei und bringt euer „Überwachungsequipment“ mit. Wir freuen uns, Sie und Euch dort zu sehen.
 

Weitere Informationen über diesen Termin…

Artikelaktionen

« September 2017 »
September
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930
Tag Cloud