Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite

Suchergebnisse

Kritische Staatsanwälte und Richter zur Impfplicht
Impfnebenwirkungen und Menschenwürde – Warum eine Impfpflicht gegen Art. 1 Abs. 1 GG verstößt
Existiert in BenutzerInnen Horst Eberlein Interessantes im Netz
Podcast zum BVerG-Urteil
Niko Härting im Gespräch mit dem Würzburger Staatsrechtler Prof. Kyrill-Alexander Schwarz zum Urteil des Bundesverfssungsgerichts zur Bundesnotbremse.
Existiert in BenutzerInnen Horst Eberlein Interessantes im Netz
Kommentar Horst Eberlein on Freiheitseinschränkungen für Ungeimpfte
Neben seiner rechten Gesinnung wird allerdings zumindest bei WiKipedia seine fachliche Kompetenz in verfassungsrechtlichen Fragen bescheiniht: "Murswiek ist nicht nur als wissenschaftlicher Autor, sondern auch [...]
Existiert in BenutzerInnen Interessantes im Netz Freiheitseinschränkungen für Ungeimpfte
Kommentar Martin Ottensmann on Freiheitseinschränkungen für Ungeimpfte
In dem Artikel in der ZEIT aus dem Jahr 2018 wird Mursewiek als AFD eingestuft. die Plattform Impfentscheidung wird von Norton als gefährliche Plattform, eingestuft, [...]
Existiert in BenutzerInnen Interessantes im Netz Freiheitseinschränkungen für Ungeimpfte
Freiheitseinschränkungen für Ungeimpfte
Rechtsgutachten: Die Verfassungswidrigkeit des indirekten COVID-19-Impfzwangs von Professor Dr. Dietrich Murswiek im Auftrag der Initiative freie Impfentscheidung e.V. vom 4. Oktober 2021
Existiert in BenutzerInnen Horst Eberlein Interessantes im Netz
Rechtsstaat in Gefahr
Jura-Prof. Murswiek sagt: Freiheitsprinzip wurde umgedreht! 07/2021
Existiert in BenutzerInnen Horst Eberlein Interessantes im Netz
Journalismus versagt in der Krise
Klartext. Journalismus versagt in der Krise. Hintergründe mit Prof. Michael Meyen. Club der klaren Worte https://clubderklarenworte.de/
Existiert in BenutzerInnen Horst Eberlein Interessantes im Netz
Faktencheck der Tagesschau spaltet und ist unseriös
Autor:innen von "Covid-19 ins Verhältnis setzen" fragen:" Angesichts dieses auffällig misslungenen Faktenchecks fragen wir: Wer checkt und korrigiert die Faktenchecker? Wer übt die Qualitätskontrolle für diesen neuen Berufsstand aus – zumal wenn es sich um Leistungen handelt, die mit Steuergeld bezahlt werden und die einen großen Einfluss auf die Reputation der „Gecheckten“ haben können?"
Existiert in BenutzerInnen Horst Eberlein Interessantes im Netz
16 Autor:innen für Kurskorrektur in der Corona-Politik – „Covid-19 ins Verhältnis setzen“
Berlin/Wien, 7. Juli 2021. – 16 Expert*innen aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Disziplinen aus Deutschland und Österreich haben sich heute mit einem über 60-seitigen Text an die Öffent-lichkeit gewandt. Ihr Ziel: Die aufgeladene öffentliche Debatte zu Covid-19 zu versachlichen, ins Verhältnis zu setzen und so in einen gesamtgesellschaftlichen Kontext zu bringen. Sie fordern einen wertschätzenden Gedankenaustausch, die Überprüfung der bisher getroffenen Maßnahmen und empfehlen „Alternativen zu Lockdown und Laufenlassen“
Existiert in BenutzerInnen Horst Eberlein Interessantes im Netz
Kommentar Matthias Wirwall on Impfungen nur freiwillig!
Hallo Es ist sehr schade, dass eine solche CoronaLeugnerTruppe hier lobend erwähnt wird. Wer sich die Webseite von denen ansieht erlebt eine weisshaarige Linke, die [...]
Existiert in BenutzerInnen Interessantes im Netz Impfungen nur freiwillig!